Jahreszeiten auf der Fensterbank/Abseits der Maschen


Zu Beginn dieses Jahres gab es den Effekt, dass die Jahreszeiten im Kalender überhaupt nicht mit dem Wetter übereinstimmen wollten. Irgendwann pendelte sich das ganze wieder ein und es schien, als würde das Jahr so zuende gehen, wie wir es erwarten. Jetzt ist das jahreszeitliche Chaos zurück, wenn auch auf begrensterem Raum. Nämlich auf meiner Fensterbank. In einem einzigen Blumenkasten, sind derzeit alle Jahreszeiten auf einmal zu bestaunen.

2013-11-13_09-25-28_34 2013-11-13_09-25-53_986  2013-11-13_09-26-28_8032013-11-13_09-26-07_909

Advertisements

4 Kommentare zu “Jahreszeiten auf der Fensterbank/Abseits der Maschen

  1. tja, dazu sagt Die urbane Masche, die auch urban gärtnert: Deine Irritation ist nachvollziehbar, die Erklärung für diese scheinbar jahreszeitlich verwirrte Erdbeere ist jedoch einfach, es liegt schlicht an der Sorte… es gibt einmal blühende und ganzjährig blühende Erdeeren, du hast eindeutig mit ganzjährig blühenden zu tun. 😉
    Meine Balkonerdbeeren blühen ebenfalls + sogar in altrosa: es ist eine hängende Sorte. Auf der Parzelle hingegen tut sich seit dem Sommer nix mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s